Die Vielfalt möglicher Kabellösungen ist sehr groß. Daher nennen wir Ihnen hier einige Stichworte und technische Randbedingungen. In diesem Rahmen können Sie Ihrer Phantasie freien Lauf lassen!

Leiterwerkstoffe und Abmessungen:

  • hochflexible Kupferlitzen in blank, verzinnt, vernickelt oder versilbert
  • Aderquerschnitte von 0.014mm² bis 95mm²
  • Einzeladern bis 300mm²
  • Litzen aus Sonderwerkstoffen (z.B. Alloy, Reinsilber, LAHN-Litzen)
  • zugfeste Speziallitzen aus Kupfer mit Kevlar®

Isolations- und Mantelwerkstoffe:

  • halogenfreie Thermoplaste (PE, PP, PA, TPE, PUR)
  • Fluorkunststoffe (ETFE, FEP, PFA, PTFE)
  • Silikon- und Gummimischungen
  • Glasseide-Isolierungen

Abschirmungen:

  • Cu-Geflechtschirme
  • Cu-Drallschirme
  • Mischgeflechte aus Cu und Aramid
  • Folienschirme aus Aluminium-Polyesterfolie
  • kombinierte Abschirmungen

Armierungen / Zugentlastungen:

  • Edelstahlgeflechte als Nagetierschutz
  • Kevlar®, Vectran® oder Aramidfasern als Zugentlastung in Form von Strängen oder als Geflechte mit dem Kabelmantel verschweißt
  • Stahlseile als Tragorgane